Adobe Spark Video

Adobe Spark ist eine Tool-Sammlung um digitale Geschichten zu erzählen. Neben coolen Grafiken und einfachen Webseiten kannst du auch beeindruckende Videos zusammenstellen und mit einem Kommentar unterlegen. Die Bedienung ist denkbar einfach. Für die Nutzung wird allerdings ein (Gratis-)Account benötigt. Einführung Im folgenden Tutorial werden dir anhand eines kleinen Projekts die Grundtechniken erklärt. Tipps zur … weiterlesenAdobe Spark Video

Photopea

Photopea ist eine webbasierte Bildbearbeitungssoftware, die sich gratis und ohne Account online nutzen lässt. Mit diesem Tool kannst du die verrücktesten Fotomontagen machen. Natürlich kann es Photopea bezüglich Funktionsumfang nicht mit Photoshop & Co aufnehmen, die Grundprinzipien eines modernen Bildbearbeitungsprogramms wie Ebenen, Alphamasken, und Filter sind aber vorhanden, ausserdem muss man natürlich nichts installieren. Allerdings ist die Bedienung nicht ganz einfach. Auf dieser Seite findest du diverse Videotutorials, die dir die wichtigsten Arbeitstechniken Schritt für Schritt zeigen.
> http://photopea.com

weiterlesenPhotopea

Audacity

Audacity ist ein kostenloser Audio-Recorder/Audio-Editor. Es können auf beliebig vielen Spuren Töne gemischt, bearbeitet und mit Effekten versehen werden. Audacity stellt Musik und Sprachaufnahmen als Wellenform dar: Je höher die Welle, desto lauter wird der Ton wiedergegeben. Jede Tonaufnahme wird in einer eigenen Tonspur angezeigt. Sie lässt sich bearbeiten, indem eine Passage mit der Maus ausgewählt wird … weiterlesenAudacity

Sketchbook

Autodesk Sketchbook ist eine einfache und doch sehr funktionsreiche App für digitales Skizzieren und Malen. Neben den vielen Werkzeugen, die man beliebig anpassen kann, eröffnet v.a. die Ebenenfunktion ungeahnte Möglichkeiten.

Die App eignet sich auch gut für die Gestaltung von Flyern oder schönen Schriften. Auf der Website des Herstellers findest du viele Tipps und Anleitungen: https://sketchbook.com/education

weiterlesenSketchbook

Immer online?

Wir haben überall und jederzeit Zugriff auf das gesamte Wissen der Menschheit. Permanent sind wir auf verschiedensten Kanälen erreichbar. Wie bleibe ich bei dieser permanenten Verfügbarkeit gesund? Wie komme ich zur Ruhe? Ab wann ist man süchtig? Nie ohne dein Handy? Dank mobilen Geräten können wir immer und überall auf alle denkbaren Informationen zugreifen, der … weiterlesenImmer online?

Medienwirkung

Werbung Dieses Teilkapitel ist noch nicht bereit… Schönheitsideale Von Plakatwänden blicken uns makellose Gesichter entgegen, muskulöse und kurvenreiche Körper buhlen um unsere Aufmerksamkeit. Beim Blick in den Spiegel sieht es aber anders aus: Das Kinn ist zu spitz, die Nase zu flach, … In einer Modezeitschrift gibt es kein Bild, das nicht massiv bearbeitet wurde. … weiterlesenMedienwirkung

Fotografie

Die Kamera ist ein wichtiges Werkzeug fürs Lernen: Damit kannst du dokumentieren, erzählen, veranschaulichen, festhalten und gestalten. Neben dem Beherrschen der Kamera- und Fotos-App, sollte man beim Fotografieren auch eine Ahnung von den technischen Grundlagen, den fotografischen Gestaltungsmitteln und den Manipulationsmöglichkeiten haben. Bereits mit den vorinstallierten Apps Kamera und Fotos kommst du schon ziemlich weit. … weiterlesenFotografie

Sicherheit

Durch das Internet haben wir Zugriff auf eine gigantische Informationsfülle, gleichzeitig sind unsere Geräte im Netz aber auch permanent Gefahren ausgesetzt. Um dich sicher durchs Web zu bewegen, solltest du diese Gefahren kennen und wissen, wie du dich davor schützen kannst.Es sind nicht nur böswillige Hacker, die ein Sicherheitsrisiko darstellen. Oft gefährden sich die Internetbenutzer selbst, indem sie beispielsweise gedankenlos Informationen von sich preisgeben. Das Thema Privatsphäre und Datenschutz wird im zweiten Abschnitt behandelt: Datenschutz

weiterlesenSicherheit

Book Creator

Mit dem Book Creator lassen sich sehr einfach multimediale eBooks gestalten. Texte, Bilder, Audiodateien, Filme und Comic-Elemente können wie bei einem Baukastensystem beliebig eingesetzt werden. Mittlerweile lassen sich auch Webinhalte wie YouTube-Clips, LearningApps oder Google Maps einbauen. Die erstellten Bücher lassen sich direkt in der Web-App betrachten. Für die Nutzung benötigst du entweder einen Account oder einen … weiterlesenBook Creator